Transporte auch in XL Personentransport Krankenfahrten Kurierdienst Rollstuhlbeförderung Fahrzeuge Fahrerservice Kontakt Links
Startseite

Startseite


Transporte auch in XL Personentransport Krankenfahrten Kurierdienst Rollstuhlbeförderung Fahrzeuge Fahrerservice Kontakt Links

Impressum Kontakt

Impressum

Metten Shuttle Service
Peter Metten Gbr
Inhaber
Peter Metten,
Silke Metten
Triftweg 4
59939 Olsberg

Tel 02962-881922
Fax 02962-9769666


Verantwortlich für den Inhalt:
Peter Metten
Ust-IdNr.:DE256784862
Copyright
Alle Rechte, auch die der fotomechanischen Wiedergabe, der Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren (zum Beispiel Datenverarbeitung, Datenträger, Datennetze), auch teilweise, behält sich die Firma Shuttle Service Metten vor. Für etwaige Satzfehler sowie für die Richtigkeit der Eintragungen übernimmt die Firma Shuttle Service Metten keine Gewähr.
Markenrecht
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die auf dieser Website genannten und gezeigten Bezeichnungen, Warenzeichen, Logos und Markennamen Eigentum der entsprechenden Firmen und/oder Personen sind und dem Copyright unterliegen!
Internet-Bedingungen
Das Internet arbeitet als dezentraler Netzwerkverbund mit der Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten. Eine Gewähr für den Ausschluß von Manipulation, von versehentlichem Verfälschen und Gewähr für die Verwendung nur aktueller Daten (z.B. alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter zu Nutzer kann es zur Zeit daher nicht geben. Auf diese systembedingte Einschränkung weisen wir daher wie folgt hin: Sie erhalten diese Daten unter den Bedingungen des Internets. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten kann daher keine Gewähr übernommen werden.
Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass mit Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanziert. Wir haben Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Wir möchten betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir und hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die von unseren Seiten verlinkt sind. Die Inhalte dieser Seiten machen wir uns nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angebrachten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen die angebrachten Links führen.

Datenschutzhinweise

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle
Metten-Shuttle-Service, Peter Metten Gbr
Triftweg 4
59939 Olsberg
Tel.: 02962/881922
Fax.: 02962/9769666
E-Mail: info@metten-shuttle-service.de
Web: www.metten-shuttle-service.de, www.metten-olsberg.de, http://www.taxicheck.info
1. Inhaber: Peter Metten
2. Inhaber: Silke Metten

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung
Bei Auftragsannahme werden folgende Daten gespeichert:
- Anrede, Titel, Vorname, Nachname
- Anschrift
- E-Mail Adresse
- Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)
- ggf. Faxnummer
- Kontodaten
- Geburtsdatum

Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt,
- um Sie als Kunde identifizieren zu können
- um die Verpflichtungen gegenüber des Kunden erfüllen zu können
- zur Korrespondenz mit Ihnen
- zur Rechnungstellung bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens
Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrund der datenschutzrechtlich relevanten Bestimmungen der DSGVO sowie des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 b DSGVO – zur Erfüllung vertraglicher/vorvertraglicher Zwecke - und gemäß Art. 6 Abs. 1 a DSGVO – mit Erteilung eines Auftrages-.
Eine mit Erteilung eines Auftrages oder zu einem späteren Zeitpunkt erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Ein Widerruf berührt nicht die Rechtswirksamkeit der bis zum Eingang des Widerrufs auf der Grundlage der vormaligen Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung.
Ihre Daten verarbeiten wir auch, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten zu wahren (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Dies kann z.B. erforderlich sein zur Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs (s. hierzu die Hinweise unter Ziffer 6).
Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen wie z.B. steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten. Als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dienen in diesem Fall die jeweiligen gesetzlichen Regelungen i. V. m. Art. 6 Abs. 1 c DSGVO.
Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen nicht genannten Zweck verarbeiten wollen, werden wir Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen darüber zuvor informieren.
Eine Erteilung eines Auftrages ist ohne die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht möglich.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden während des Auftrages und bis zu 2 Jahre danach gespeichert. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuerrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten zu einer längeren Speicherung gesetzlich verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung eingewilligt haben.

3. Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Ausnahmen hiervon gelten nur, soweit dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen oder Dritten erforderlich ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe an von uns beauftragte Dienstleister (sog. Auftragsdatenverarbeiter) oder sonstige Dritte, deren Tätigkeit für die Vertragsdurchführung erforderlich ist (z.B. Banken, Krankenkassen). Die weitergebebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.
Aktuell arbeiten wir mit folgenden Auftragsdatenverarbeitern zusammen:
- Banken (Abwicklung des Einzugs von Mitgliedsbeiträgen im Rahmen von SEPA-Lastschriftmandaten)
- Creditreform (Inkasso ausstehender Mitgliedsbeiträge)
-Krankenkassen (Rechnungsstellung im Auftrag des Kunden)
Sollten weitere Auftragsdatenverarbeiter hinzu kommen, mit denen wir zusammenarbeiten wollen, werden wir Sie vorab informieren.

Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an weitere Empfänger übermitteln, z.B. an Behörden zur Erfüllung gesetzlicher Mitteilungspflichten.

4. Ihre Rechte als betroffene Person
Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:
- Widerrufsrecht: Von Ihnen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen.
Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft
nicht mehr fortgeführt werden.
- Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten
verlangen. Dies gilt insbesondere für die Zwecke der Datenverarbeitungen, die Kategorien der
personenbezogenen Daten, ggf. die Kategorien von Empfängern, die Speicherdauer, ggf. die
Herkunft Ihrer Daten sowie ggf. für das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung
einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Details.
- Berichtigungsrecht: Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns
gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
- Löschungsrecht: Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten
verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung
und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen
Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
erforderlich ist.
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer
personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird,
die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen
dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung,
Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses
Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt
haben.
- Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen
Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren
Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns
bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit
dies möglich ist.

- Beschwerderecht: Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, z.B.
wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise
verarbeiten. Die für uns zuständige Behörde ist:
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz NRW
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf

5. Recht auf Widerspruch
Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 1. dieser Datenschutzhinweise.

6. Datenverarbeitung online
Auch über unsere Internetseite unter www.metten-shuttle-service.de, www.metten-olsberg.de, http://www.taxicheck.info, erfolgt die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten.

Externe Links
Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. die Firma Shuttle Service Metten hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Kontakt